Pressemitteilung vom 11.06.2016

Hardware-Teil bietet Privatkunden Schutz beim Surfen im Netz

Kaiserslautern, 11.06.2016 – Der sogenannte Tarnomat ermöglicht besonders privaten Internetnutzern ohne technisches Wissen einen dauerhaften und engmaschigen Schutz ihrer Daten.
Fast ¾ der Deutschen besitzen einen Internetzugang. Über Datenschutz-und Sicherheit im Netz informiert sind jedoch deutlich weniger Nutzer: Denn viele private Internetnutzer können und wollen den hohen Zeit- und oftmals auch Kostenaufwand für ein sicheres privates Rechner-Netzwerk nicht leisten. Hohe Sicherheitsrisiken aufgrund der frei einsehbaren Datenbewegungen sind im privaten Nutzerbereich daher die Regel.
Der Tarnomat setzt laut Anbieter Holudeck UG hier an: Die Router-Ergänzung schützt die Datenbewegungen aller angeschlossenen Endgeräte komplett gegen Zugriffe von außen, unabhängig von der Routervariante.
Der vorher „gläserne“ Online-Nutzer erhält auf diese Weise mit vergleichsweise wenig Aufwand und Fachwissen hohen Datenschutz- und Sicherheit für das heimische Netzwerk.
Möglich wird das durch einen hochgradig verschlüsselten Tunnel, den der Tarnomat zu den Servern von Tarnomat.com aufbaut. Jeder Tarnomat ist damit Teil eines VPN (Virtuelles Privates Netzwerk). Dessen Standorte sind global verteilt und werden von jedem Tarnomat dynamisch genutzt. So wird jede durch den Tarnomat transferierte Datenbewegung automatisch durch einen jeweils vorgelagerten Server geschützt. Die eigene IP wird durch die des Servers ersetzt. So werden auch zugangsbeschränkte Webseiten (geoblocking) zugänglich.
Laut Michael Hofstätter, Geschäftsführer der Holudeck UG, soll Tarnomat das Thema Datenschutz im Internet der breiten Masse zugänglich machen: „Wir möchten mit dem Tarnomat erreichen, dass Sicherheit und Schutz beim Surfen keine technische Herausforderung oder reines Gottvertrauen mehr ist. Sondern etwas, das wirklich jeder bei sich zuhause mit wenig Aufwand sicherstellen kann und zudem mit knapp 90 € als einmalige Kosten auch finanziell machbar ist.“

Unternehmen
Tarnomat ist ein Angebot der Holudeck UG. Das Unternehmen startete 2009 mit der VPN-Software websecuritas. Diese ist mit über 4000 Installs in bereits über 20 Ländern aktiviert. Das Konzept, die kompletten Datenströme der Anwender über eigen-gehostete, sichere Server zu routen und damit mit minimalem Nutzeraufwand maximale Datensicherheit beim Surfen von den eigenen Geräten zu erzielen. Die Hardware-basierte Lösung Tarnomat soll auch Nutzern mit minimalem technischen Wissen diesen Schutz ermöglichen. Seit Juni 2016 sind die Geräte unter www.tarnomat.com erhältlich.

Downloads

Logo hochauflösend

Ansprechpartner

Michael Hofstätter
0171-5241626
mail@tarnomat.com